ANR 20 Skannibal Schmitt
"Ska a La Machete" CD
Erscheinungsdatum: 2007
Format: CD
Auflage: -
Fehler
Tramber a la GeplaMP3
Here & There
Microcosme
Core Back
Hecho polvoMP3
L'Bourdon
Faya
Machete2
Tribute to Carmeo Micciche
Gotainer
Tramber
SKANNIBAL SCHMITT aus Straßburg lassen sich weder in eine Schublade stecken noch von Trends beeinflussen. Das bestimmende Leitmotiv war von Anfang an: kein Respekt vor musikalischen Schranken oder Stil Definitionen. Es zählt nur eins: Energie, Verrücktheit, Anarchie, Spaß. Das Ziel ist es diese Dinge in der Musik zu vereinigen. Und das Ziel rechtfertigt die Mittel. Ska, Hardcore, Punk, Hip-Hop, Afro-Beat, die Bezeichnung spielt keine Rolle so lange es die Leute zum Tanzen bringt. Ihre Politik ist Tanzen und ihre Musik verwandelt die Konzerträume in kürzester Zeit in einen Hexenkessel voller feiernder Menschen. Die Offenheit gegenüber verschiedenen Musikrichtungen und das bündeln selbiger macht die Debüt CD "Ska a la machete" zu einem unverwechselbaren Hörerlebnis und die 11 Songs so unglaublich abwechslungsreich. Der Rhythmus geht eben noch explosiv nach vorn, um im nächsten Moment kurz innezuhalten und einen Spannungsbogen zur nächsten Attacke aufzubauen. Die Bläser Sektion wird mal kraftvoll, mal dezent eingesetzt. Die Texte, oft im Sprechgesang vorgetragen, kommen in feinstem französischen und spanischen Straßenjargon daher. SKANNIBAL SCHMITT nehmen sich einfach das Beste aus allen möglichen Musikrichtungen und kreieren ihren ganz eigenen Sound voller Energie, Power und Freude.